logotipo-aml

ESTANDA / FUDIKE

  • ADRESSE Anzizar, 17
    20200, Beasain - Gipuzkoa
  • TELEFON-FAX
    T +34 943880500
    F +34 943889587
  • ANSPRECHPARTNER
    Hr. Pablo Cajaraville
  • EMAIL
    pcajaraville@estanda.com
  • SOZIALE NETZWERKE
    *|redes|*
  • 1953
    Gründungsjahr
  • 19.750 m2
    Gesamtfläche
  • 16.000 m2
    Bebaute Fläche

Exportanteil

90%: Deutschland, Frankreich, Schweden, Russland, Indonesien, Saudi-Arabien, Mexiko, USA, Südafrika, Äthiopien, Europa andere, Ukraine, Kasachstan, Vereinigte Arabische Emirate, Marokko, Tunesien, Ägypten, Nigeria, Tansania, Argentinien, Chile, Brasilien...

Mitarbeiter 248

Management: 6

Gießerei: *|plantilla_fundicion|*

Wege: *|plantilla_vias|*

Engineering: 29

Kommerziell: *|plantilla_comerciales|*

Mechanisierung: *|plantilla_mecanizacion|*

Verwaltung: *|plantilla_administracion|*

Fertigung: 213

Der Umsatz: *|plantilla_ventas|*

Instandhaltung: *|plantilla_mantenimiento|*

Produktion pro material (t/jahr)

STAHL

  • Kohlenstoffstahl: 100
  • Schwach- und Halblegierter Stahl: 6000
  • Manganstahl: 300
  • Hitzebeständiger Stahl: 1300
  • Weisser Guss: 4000

Kundenkreis

  • Rüstung: 1%
  • Automobil: 2%
  • Schwere Fahrzeuge: 5%
  • Eisenbahn: 40%
  • Papierindustrie: 2%
  • Chemische und Petrochemische Industrie: 1%
  • Bergbau, Zementgewinnung, Zerkleinerungsmaschinen: 40%
  • Schiffbau und Komponenten: 1%
  • Eisenhüttenwerke, Öfen, Ringe und Zylinder: 2%
  • Andere: 5%

Schwerpunkte

  • Bremsscheiben und Rotoren aus Stahlguss für Eisenbahn und Nutzfahrzeuge
  • Panzerungen in Verschleiß- und Schlagfesten Werkstoffen für Mahlanlagen für Zementindustrie und Bergbau
  • Hitzebeständige und Verschleißfeste Teile für Thermische Prozesse (Kalzination-, Öfen- und Kühlerteile, usw. …)
  • Bauteile für Chassis und Drehgestelle für die Eisenbahn.

Fertigungseinrichtungen

SCHMELZE

  • 2 Induktionsofen 2tn
  • 2 Induktionsofen 3tn
  • 2 Induktionsofen 4tn

FORMLAGE KÄSTEN/FORMBLÖCKE/GRUBEN/ FORMPLATTEN (MM)

  • Formkästen (mm) :
  • Maschinenformkasten : 850 x 650 x 600mm
  • Kaltkasten (Pep-Set) : max. 2.500x1.250x900mm / 1.200x1.200x600mm

WEITERE LEISTUNGEN

  • Eigene: Handformung, Entgratung, Wärmebehandlung, Sandstrahlen, Richten, Bearbeitung (Horizontal- und Vertikaldrehbank, Fräszentrum), Auftragsschweißen, Lackierung,…
  • Fremdleistungen: Alle mit dem Gussbetrieb verbundene Operationen: Modellbau, Schweißen, Bearbeitung, Wärmebehandlung, Oberflächenbehandlung, (Strahlen Lackieren, …), Inspektion (Röntgen- Metallographie, …)

Einrichtungen qualitätswesen

  • 3D Maßkontrolle (Arm und 3D-Skanner)
  • Rissprüfung: Magnetpulverfahren und Farbeindringprüfung
  • Ultraschall
  • Sandlabor
  • Metallurgisches Labor
  • Chemische Analyse (Spektrometer)
  • Zugmaschine
  • Kerbschlag
  • Härtemesser (Brinnel, Rockwell, Leeb)

Gewichte

  • Von 5 bis 2500 kgs.
  • Konkurrenzfähigste Gewichte von 20 kg bis 1.000 kg

Formverfahren

  • Chemicker Formblöcke
  • Sand Maschinenform (horizontal)

Zulassungen

  • Deutsche Bahn
  • ISO 14001
  • ISO 9001
  • ISO 450001

Serien-arten (st/monat)

  • Von 1 bis 15000
  • Konkurrenzfähigste Serien von 30 bis 8.000 St/Monat